Äthiopien-Rundreise, April 2020

Äthiopien-Rundreise, April 2020

Äthiopien-Rundreise, April 2020

16-tägige Studienreise nach Äthiopien, vom 18. April bis 2. Mai 2020

Im nächsten Frühjahr werden wir wieder einmal in eines der interessantesten Länder Afrikas reisen. Kein Land in Afrika hat so viele UNSECO Welterbestätten. Erwähnt seien nur die spektakulären Felsenkirchen und die abessinische Kaiserstadt Gonder. Aber auch landschaftlich hat Äthiopien viel zu bieten. Am Tana-See entspringt der Blaue Nil, aus dem Hochland kam einst der erste Kaffee und noch immer ist eine unglaubliche Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren zu erleben. Besonders aber beieindruckend sind die Stammeskulturen im Süden. Dort leben die Stämme der Mursi, Hamer, Dorze und Dasanech mit ihren überlieferten Stammestraditionen und farbenfrohen Märkten. Zur weiteren Info: der Flug von Deutschland dauert gut 6 Stunden, es sind 5 Innlandsflüge geplant, es gibt keine Zeitverschiebung und es haben sich bis jetzt nur nette Leute angemeldet. Informationen unter Tel.: 0172-3705271.
 
Detailprogramm in Kürze.